Leadership Training | New Work fordert „New Leader“

Die Anforderungen an Deine Rolle als Führungskraft sind hoch und die Bedürfnisse Deiner Mitarbeiter vielfältig. Der Markt schreit Digitalisierung, das Unternehmen ruft Profit und die Mitarbeiter suchen Sinn. Du willst Deine Rolle erfolgreich ausfüllen? Wir bereiten Dich darauf vor!

Buchen

Das jährliche Leadership Training

Was werde ich erleben?

Wenn Du zu uns kommst, wird es bunt, abwechslungsreich, arbeitsintensiv, herzlich und durchaus herausfordernd. Wir werden Dir erfolgreiche Modelle vorstellen und Du wirst auch Momente erleben, in denen Du Dich zurücklehnen, lauschen, reflektieren und Dich mit den anderen Teilnehmern austauschen kannst. Doch wir mögen es praxisorientiert. Wir übersetzen jede Theorie in die Praxis und arbeiten mit Deinen Fallbeispielen, mit Deinen Themen als Führungskraft und nutzen dabei die Kraft, das Wissen und die Unterstützung der gesamten Gruppe, um Dich noch erfolgreicher zu machen. Denn das ist es, was wir wollen.

Das hast Du davon
1

Training & Coaching

Ein Mix aus Trainingssessions und Coaching-Einheiten bereiten Dich optimal auf Deinen Führungsalltag vor.

2

Praxisbezogen

Wir arbeiten mit Deinen Fallbeispielen und Du profitierst von den Erfahrungen anderer Teilnehmer. Üben darf bei uns übrigens jeder, denn wir glauben daran, dass sich Erfolg nicht bloß beim Zuhören einstellt.

3

5 Module | 2 Trainer

Zwei Trainer sind immer besser als einer. Wir wollen das Beste für Dich, deshalb bekommst Du zwei Trainer von uns an die Seite gestellt.

Was bekomme ich für mein Geld?

Du bekommst von uns 2 Trainer, 5 Module á 2 Tage und jede Menge relevantes Know-how. Du lernst, was es mit Selbstführung auf sich hat und aus welchem Grund Du Dich selbst erst einmal kennen lernen solltest, bevor Du Mitarbeiter führst. Du lernst, effektiver mit Deinen Mitarbeitern zu kommunizieren und worauf es bei der Personalführung, bei der Führung von Gruppen oder als Führungskraft in einem agilen Arbeitsumfeld ankommt.

Fünf Module – Viele Ziele

  • Du weißt, wer Du bist und siehst Deine Mitarbeiter mit ganz neuen Augen
  • Du kommunizierst mitarbeiterorientierter und damit erfolgreicher
  • Du kennst Dich mit kommunikationspsychologischen Gesprächsführungstechniken aus.
  • Du verstehst und steuerst gruppendynamische Prozesse und Teamentwicklungsphasen
  • Du gehst souverän mit Konflikten um und löst sie
  • Du wendest agile Tools sicher und situationsgerecht an

Zielgruppe

Führungskräfte in Unternehmen, Selbstständige, angehende Führungskräfte

Modul 1: Selbstführung


Im ersten Modul geht es um Deine ganz persönliche Weiterentwicklung. Wer andere Menschen führen und motivieren möchte, sollte sich selbst gut kennen und verstehen. Deshalb fangen wir auch bei Dir an. Du wirst erfahren, warum Du entscheidest, wie Du entscheidest und warum Du Dich verhältst, wie Du Dich verhältst. Wenn Du das weißt, wirst Du auch in schwierigen Situationen souverän auftreten sowie Dich selbst und andere Personen besser einschätzen können.

Konkrete Inhalte:

Du lernst Dich selbst besser kennen.
– Eigene Bedürfnisse
– Unbewusste Antreiber und Zustände
– Glaubenssätze und Werte

Du erfährst, welcher Persönlichkeitstyp Du bist.
– Du machst einen anerkannten Persönlichkeitstest
– Eigenes Verhalten reflektieren
– Umgang mit Dir selbst
– Verhaltensorientierung

Du kennst deine Motive und Ziele.
– Selbstmotivation
– Persönliche Ziele
– Innere Widerstände

Du nutzt Deine eigenen Ressourcen sinnvoll und situationsgerecht.
– Energie schöpfen
– Zustände managen

Wechselwirkung mit andere Menschen.
– Umgang mit Dir selbst
– Umgang mit anderen
– Verantwortung geben und nehmen

**Bestandteil dieses Trainings in eine Persönlichkeitsanalyse inklusive Auswertung.**

Modul 4: Teamentwicklung & Konflikte

Wenn Menschen aufeinandertreffen, ist es faszinierend zu beobachten, welche Gruppendynamiken und oft auch Konflikte entstehen. In unserem vierten Modul lernst Du die unterschiedlichen Phasen einer Teamentwicklung kennen, steuerst bewusst gruppendynamische Prozesse und entwickelst wirkungsvolle Konfliktlösungsstrategien für Deinen Alltag.

Konkrete Inhalte:

Du erfährst, wie Konflikte entstehen.
– Ursachen verstehen
– Symptome erkennen
– Konfliktdynamiken und Teufelskreise

Du kennst Deine eigene Konfliktlösungsstrategie
– Haltung zu Konflikten
– Konfliktstile
– Ausstieg aus dem Teufelskreis

Du lernst nützliche Lösungsstrategien kennen und setzt sie gekonnt ein.
– Gesprächs- und Kommunikationstechniken
– Erfolgreiche Konfliktlösungsmethoden
– Harvard-Modell als Lösungsinstrument

Du entwickelst Dein Team und steuerst gekonnt gruppendynamische Prozesse.
– Rang- und Hackordnungen
– Phasen der Teamentwicklung
– Einfluss von Führung auf Teamdynamiken

Modul 2: Kommunikation

Adressatengerecht zu kommunizieren ist und bleibt Erfolgsfaktor Nummer eins in der Personalführung. In unserem zweiten Modul lernst Du, Deine Mitarbeiter effektiv und zielgerichtet anzusprechen. Du strukturierst und steuerst Deine Gespräche ohne den roten Faden zu verlieren und stellst damit sicher, Deine Mitarbeiter wirklich zu erreichen.

Konkrete Inhalte:

Du erfährst, wie Du effektiv kommunizierst, so dass Dich jeder versteht.
– Kommunikationsmodelle für die Praxis
– Sach- vs. Beziehungsebene
– Kommunikationstypen

Du bereitest Dich gekonnt auf Gespräche vor und führst sie souverän.

– Die richtige Haltung einnehmen
– Gesprächsziele definieren
– Das passende Setting

Du wendest verschiedene Gesprächstechniken erfolgreich an.
– Gespräche strukturieren und steuern
– Aktives Zuhören
– Fragetechniken

Du gibst konstruktiv Kritik.
– Gewaltfreie Kommunikation
– Wirkung von Ich-Botschaften
– Motivieren trotz Kritik

Du meisterst schwierige Gespräche.
– Umgang mit schwierigen Situationen
– Innere Gelassenheit bekommen
– Mit Widerständen gekonnt umgehen

Modul 5: Agile Führung

Wir erleben es tagtäglich: Mitarbeiter- und Kundenbedürfnisse verändern sich schnell. Aus diesem Grund lernst Du in unserem fünften Modul, wie Du in Deiner Rolle als Coach und Sparringspartner dynamischer wirst. Du erfährst, was Dein Mindset mit der Selbstorganisation Deines Teams zu tun hat und wie Du Deinen Führungsalltag mit agilen Methoden erfolgreicher gestalten kannst.

Konkrete Inhalte:

Du führst agil in wechselhaften Zeiten.
– Grundlagen und Prinzipien
– Agiles Manifest
– Alte Welt – Neue Welt

Du erlangst ein Rollenverständnis innerhalb agiler Teams.
– Rollen anstatt Positionen
– Rollen in interdisziplinären Teams
– Die Rollen einer Führungskraft

Du kennst agile Methoden, wie Design Thinking, Kanban und Co.
– Kreative Methoden
– Meetingformate
– Sprints und Retrospektiven

Du erfährst, wie es ist, agil zu arbeiten.
– Einblick in Design Thinking
– Ein kleines, echtes Projekt

Du förderst Selbstorganisation und schaffst nötige Rahmenbedingungen.
– Agile Führungstools
– Agiles Umfeld aktiv gestalten
– Tipps und Tricks

Modul 3: Ziele und Entwicklung

Menschen und auch Unternehmen brauchen Ziele. Der falsche Umgang mit Zielen, mit Zielerreichungen und Zielverfehlungen ist häufig der Grund, aus dem Ziele nicht motivieren und nicht besonders ernst genommen werden. In diesem Modul lernst Du, diese Fehler zu vermeiden und Ziele auf eine ganz andere Art zu betrachten. Darüber hinaus bist Du als Führungskraft auch Personalentwickler. Deshalb erfährst Du in diesem Modul das Für und Wider von Beurteilungen und lernst, wie Feedback wirklich wertvoll wird.

Konkrete Inhalte:

Du motivierst durch Ziele.
– Ziele wirksam formulieren
– Zielgespräche führen
– Identifikation mit Zielen

Du lernst, was es mit Objectives und Key Results auf sich hat.
– Grundlagen zu OKRs
– Ableitungen der OKRs vom Unternehmensleitbild
– Zielerreichung messen

Du führst konstruktive Beurteilungsgespräche.
– Beurteilungen vs. Feedback
– Jahresgespräche
– Entwicklungsgespräche

Abschlussveranstaltung

Der krönende Abschluss der Modulreihe! Jeder Teilnehmer erhält die Chance, sein Können unter Beweis zu stellen und erhält ein letztes Mal wertvolles Feedback von seiner Gruppe. An welchem Termin dies stattfindet, klären wir gemeinsam.

Modultermine Start 2019

Berlin #1

Modul 1: 12.08.-13.08.2019
Modul 2: 02.09.-03.09.2019
Modul 3: 21.10.-22.10.2019
Modul 4: 11.11.-12.11.2019
Modul 5: 20.01.-21.01.2020

Berlin #2

Modul 1: 22.08.-23.08.2019
Modul 2: 19.09.-20.09.2019
Modul 3: 31.10.-01.11.2019
Modul 4: 28.11.-29.11.2019
Modul 5: 30.01.-31.01.2020

Das Springen zwischen den Einzelnen Durchgängen Berlin #1 und Berlin #2 ist leider nicht möglich.


Zufriedene Mandanten

Bild Katharina Lins Testimonial Führungskräftetraining

Das Leadership Training ist für mich der perfekte Mix aus inhaltlichen Leadership Tools, persönlichem Coaching und wertvollem Austausch mit Führungskräften aus anderen Unternehmen. Viele augen-öffnende „Aha“-Momente haben dazu geführt, dass nicht nur ich, sondern auch mein Team fachlich und persönlich von meiner Teilnahme am Training profitiert – absolut empfehlenswert!


Katharina LinsModulor GmbH
Bild Andreas Kulzer Testimonial Führungskräftetraining

Ein Leadership-Training mit az zu absolvieren, heißt professionell und sehr persönlich in angenehmer Atmosphäre ein neues Selbstverständnis für Personalführung zu entwickeln. Mit diesem neuen „Handwerkszeug“ fällt es mir nun sehr viel leichter auf den Wandel in der Arbeitswelt und den sich ändernden Mitarbeiter-Bedürfnissen zu reagieren.


Andreas KulzerSaxovent

Investition

4.850,00 EUR zzgl. MwSt. (5.771,50 EUR inkl. MwSt.)

Im Preis enthalten:
Teilnahme an fünf Modulen (10 Trainingstage + Abschlusstag), eine Persönlichkeitstypisierung, Teilnehmerunterlagen, Abschlusszertifikat, zwei Stunden Einzelcoaching.

Trainer

Bild Ansprechpartner Marie-Christin Ernst

Marie-Christin Ernst


Trainerin, Coach, Beraterin

(030) 32 77 59 - 12
ernst@az-akademie.de


Bild Ansprechpartner Sascha Dünnebacke

Sascha Dünnebacke


Trainer, Coach, Berater

(040) 85 40 288 - 1
duennebacke@az-akademie.de


Leadership Training

Wir nehmen Dich beim Wort. Bitte fülle alle Felder sorgfältig aus, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.



Rechnungsanschrift



Teilnehmer hinzufügen



Zusammenfassung

Name des Trainings: Leadership Training

Veranstaltungsort:

Zeitraum / Zeitpunkt des Trainings:

Gesamtpreis:

Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung.